Beratung

Am Anfang steht die Strategie. Sie steht im Einklang mit dem Zweck und den Werten Ihres Unternehmens und der Gesamtstrategie.

In ihr werden Vorstellungen über die Zukunft skizziert und daraus Massnahmen – die späteren Projekte – abgeleitet.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir eine IT Strategie, die sozial, ökonomisch und ökologisch Nachhaltig ist und zu Ihnen und Ihrer Organisation passt.

Wir finden, dass viele IT-Strategien zu kurz fassen, da sie auf die harten Faktoren, wie Organisationsstruktur, Budgets oder Technologien fokussieren. Dabei wird der Mensch oft vergessen. Wir erweitern und ergänzen klassische IT-Strategien deshalb um den Faktor Kultur.

Der digitale Workplace ist ein Lebensraum, der neben den physischen vor allem auch den psychischen Bedürfnissen der Menschen nach sozialer Zugehörigkeit, Selbstbestimmung und sinnvoller Beschäftigung gerecht wird. Technik kann das nicht. Das schafft nur Kultur.

Wir zeigen Ihnen wie Sie als Führungsperson aktiv Einfluss auf die Kultur Ihres Betriebes nehmen können und wie Sie die Transformation zu Arbeit 4.0 erfolgreich meistern.

Wir schaffen Durch- und Weitblick im Digitalisierungs-Dschungel, beantworten Ihre Fragen, zeigen Ihnen wie Teams effizient virtuell zusammenarbeiten und geführt werden und welches die relevanten Technologien der Zukunft sind.

Informations- und Kommunikationstechnologien allein verbessern nichts und lösen auch keine Probleme. Denn entscheidend ist nicht die Technik, sondern wie der Mensch mit ihr umgeht.

Im Zentrum der digitalen Transformation steht aus unserer Sicht ein soziotechnisches System in welchem Mensch und Technologie wechselseitig aufeinander Einfluss nehmen.

Unser interdisziplinär ausgelegtes Beratungskonzept berücksichtigt dies indem es praktisches IT Know How mit geisteswissenschaftlichen Denkansätzen vereint.

Wir zeigen Ihnen wie der IT-Arbeitsplatz der Zukunft aussehen kann und wie Sie mit Unternehmenskultur und Technologien die solide Grundlage für die virtuelle Zusammenarbeit schaffen.